Aulonocara jacobfreibergi

Diese Website verwendet Cookies nur für technisch notwendige Zwecke. Eine Reichweitenmessung findet nicht statt und es werden keinerlei personenbezogenen Daten gesammelt, ausgewertet oder weitergegeben.

Bei Cookies handelt es sich um kleine Dateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu.
Wissenschaftlicher Name
Aulonocara jacobfreibergi
Name
"eureka"
Herkunft
Ostafrika, Malawisee
Größe
ca. 13 cm

Aulonocara jacobfreibergi - "eureka"

Aulonocara jacobfreibergi stammt aus dem Malawisee und ist unter den deutschen Handelsnamen "Feenbuntbarsch"? bekannt. Unter der Handelsbezeichnung "eureka?" ist in der Aquaristik eine Zuchtform verbreitet, bei der das Rot am Körper und in den Flossen hervorgehoben ist.

Aulonocara jacobfreibergi - eureka
Wissenschaftlicher Name
Aulonocara jacobfreibergi
Name
"eureka albino"
Herkunft
Zuchtform
Größe
ca. 13 cm

Aulonocara jacobfreiberg - "eureka albino"

Aulonocara jacobfreibergi "eureka albino"? Auch Aulonocara jacobfreibergi "eureka albino"? Auch die Albinoform des Feenbuntbarsches zeigt ein kräftiges Rot. Die himmelblaue Rückenflosse bildet hierzu einen schönen Kontrast. Er ist im ostafrikanischen Artenbecken eine auffallende Erscheinung.

Aulonocara jacobfreibergi - eureka albino

Aulonocara jacobfreibergi
eureka albino

Aulonocara jacobfreibergi - eureka albino

Aulonocara jacobfreibergi
eureka albino