Sphaerichthys vaillanti

Diese Website verwendet Cookies nur für technisch notwendige Zwecke. Eine Reichweitenmessung findet nicht statt und es werden keinerlei personenbezogenen Daten gesammelt, ausgewertet oder weitergegeben.

Bei Cookies handelt es sich um kleine Dateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu.
Wissenschaftlicher Name
Sphaerichthys vaillanti
Name
Roter Schokoladengourami
Herkunft
Indonesien Borneo
Größe
ca. 4 cm

Sphaerichthys vaillanti - Roter Schokoladengourami

Aus Kalimantan kommt ab und zu der rote Schokoladengourami. Die Tiere kommen aus Schwarzwasserbächen und leben dort bei einem PH-Wert von 4 - 4,5. Das bedeutet natürlich, dass das Wasser aufgrund des niedrigen PH-Wertes extrem keimarm ist. Für die Hälterung kann auch problemlos Wasser mit einem höheren PH-Wert genommen werden, allerdings muss man dafür sorgen, dass der Keimdruck sehr gering ist.

Will man die Tiere züchten, sind Wasserwerte wie in der Natur zwingend notwendig.

Die Tiere sind für ein Gesellschaftsaquarium nicht geeignet und sollten auch nur von Profis, die die Zucht der Tiere versuchen möchten, gehalten werden.

Hier gibt es einen tollen Zuchtbericht, an dem man sich orientieren kann: www.weichwasserfische.de/Sphaerichthys%20vaillanti.htm 

In der Roten Liste der The IUCN Red List of Threatened Species wird die Art als gefährdet aufgrund eines Rückganges über von 30% der Population innerhalb der letzten 10 Jahre, wegen Wasserverschmutzung im Bereich des Kapuas Beckens, eingestuft.


Sphaerichthys vaillanti - Weibchen

Sphaerichthys vaillanti
Weibchen

Sphaerichthys vaillanti - Männchen

Sphaerichthys vaillanti
Männchen